Geld verdienen von Zuhause

12 Wege zum Geld verdienen Daheim

Das Internet ist leider voll von angeblichen Heimarbeits-Methoden bei denen du kaum was verdienen kannst. Wenn überhaupt. Daher habe ich hier für dich eine schöne Übersicht zusammengestellt über seriöse Heimarbeit Jobs mit denen du Daheim Geld im Internet machen kannst.

Herausgekommen sind dabei 12 Wege die unter anderem auch Anfänger sofort erledigen können. So findet man hier kostenlose Angebote, aber auch Arbeiten bei denen man vorher erst eine Investition tätigen muss. Geld verdienen Zuhause ist nämlich auf viele Arten möglich.


1. Differenzkontrakte Online handeln

Forex Devisenhandel und das Geld verdienen
Differenzkontrakte (engl. CFD’s) kann man von Zuhause aus handeln

Beim Online Trading hat man die Möglichkeit durch das Handeln von Differenzkontrakten (engl. Contracts for Difference, kurz CFD’s) Profite zu machen. Spezielle Handelsplattformen, wie Plus500, bieten Anfängern und Quereinsteigern einen guten Einstieg um mit CFD’s zu traden.

Außerdem kann jeder von Grund auf Online Trading erlernen und so zum angesehenen Händler werden. Wer erfolgreich tradet, braucht andere Arbeiten von Zuhause erst gar nicht mehr auszuprobieren. Allerdings unterliegt Kapital immer einem Risiko und könnte gefährdet sein. Dennoch ist das Handeln mit CFD’s ist eine schöne Art um von zu Hause aus zu arbeiten.


2. Bezahlte Online Umfragen

Geld verdienen mit bezahlten Umfragen

Von zu Hause aus Geld machen mit dem bloßen beantworten von bezahlten Online Umfragen. 100 € oder mehr kann man für die eigene Meinung im Monat bekommen.

Das Ganze funktioniert bei seriösen Anbietern, wie GlobalTestMarket oder EntscheiderClub, kostenlos. Man geht also absolut kein Risiko ein bei solchen Heimarbeit Jobs die sich um Meinungsumfragen drehen. Wichtig hierbei ist nur das man die richtigen Anbieter wählt und die eigenen Profildaten komplett ausfüllt um an mehr relevanten Befragungen teilnehmen zu können.

Geld verdienen mit Umfragen ist sehr lukrativ wenn man sich gleich bei mehreren Umfrageportalen anmeldet.


3. Eigenes Browsergame erstellen

Geld verdienen mit einem Browserspiel
Ein eigenes Browsergame erstellen und dabei Geld von zu Hause verdienen ist auch als absoluter Anfänger möglich.

Durch Browsergames kann man jede Menge Kapital machen. Wer ein eigenes Browserspiel erstellt und Spieler für sich gewinnen kann, der hat sehr, sehr gute Verdienstchancen.

Durch die Spiele Plattform MafiaControl ist es jetzt möglich ohne Vorkenntnisse sein eigenes Browsergame zu starten und dieses erfolgreich zu vermarkten. Die einzige Bedingung: Das Spiel muss der Gangster-Rubrik zugeschrieben sein.

Das ganze funktioniert sogar wesentlich einfacher als viele denken. Derzeit ist das Geld machen mit eigenen Onlinespielen noch ein absoluter Geheimtipp im Internet.


4. Heimarbeit Jobs: Affiliate Marketing

Affiliate Marketing
Durch Affiliate Marketing kann man Online viel Geld verdienen wenn man es richtig angeht

Als Affiliate Marketing wird das empfehlen von verschiedenen Produkten und Dienstleistungen im Internet genannt. Besser bekannt als Empfehlungsmarketing kann man damit ein schönes passives Einkommen erzielen.

Wer Interesse hat am Affiliate Marketing der kann also Online richtig viele Moneten machen. Kurz erklärt: Man wirbt für verschiedene Produkte und Dienstleistungen seriöser Firmen. Online kann man so jede Menge Geld verdienen als Affiliate.


5. Durch E-Mails Geld verdienen

eMail

Sogenannte PaidMailer verschicken kommerzielle E-Mails an das eigene elektronische Postfach um über attraktive Angebote & Schnäppchen zu informieren. Der Vorteil: Wer sich bei einem seriösen Anbieter registriert wird anschließend pro gelesener Mail dafür vergütet.

Zwar kann man so nicht ganz so viel einnehmen, wer aber trotzdem oft online unterwegs ist wird nicht nur über neue Produkte und Rabatte informiert, sondern kann noch ganz leicht Geld verdienen nebenbei.

Wichtig ist es gute Anbieter auf diesem Gebiet zu kennen (siehe: Geld verdienen mit eMails). Das Ganze ist sicherlich die einfachste Methode um sofort Geld mit dem Internet zu verdienen.


6. Online Texte schreiben als Autor

Autor Geld verdienen von Zuhause
Als Autor kannst du im Internet Texte schreiben und damit Geld verdienen

Das schöne an Heimarbeit mit dem Internet ist, dass man jederzeit von Zuhause aus arbeiten kann. Sehr lukrativ kann man da als Autor sein Geld verdienen. Verschiedene Anbieter bezahlen für das schreiben von Texten sehr gutes Geld.

Wer gut in Rechtschreibung ist und zudem gerne für andere Inhalte zusammenfasst oder bestimmte Artikel zu vorgegebenen Themen erstellt hat ausgezeichnete Chancen. Texte schreiben und damit sein Einkommen zu erwirtschaften ist eine schöne Sache.


7. Mit den eigenen Fotos Geld verdienen

Kamera Fotos
Heimarbeit ist mit einer guten Digitalkamera und Fotografieren möglich

Dank verschiedenen Online Diensten kann so gut wie jeder der eine hochwertige Digitalkamera hat mit Fotos Geld verdienen. Ein bisschen fotografisches Können ist von Vorteil. Vielleicht hat man ja schon eigene Bilder auf dem PC oder Handy und kann diese bei einer Bild Stockagentur lizenzfrei verkaufen.

Fotografen auf diesen Plattformen verkaufen anderen Usern ihre Bilder und Fotos um damit Geld zu verdienen. Je besser das Bild, desto mehr Verkäufe hat man. Geld verdienen mit Fotos ist nicht schwer, wenn man einen Blick hat für die richtigen Bilder.

Das Ganze nennt sich Stockfotografie. Bei Online Stockagenturen, wie etwa Fotolia oder Shutterstock, kann man eigene Fotos verkaufen.


8. Für das Anmelden bei diesem Anbieter gibt’s 1,95 €

Sparen Sie Geld mit EuroClix
Geld verdienen kann man in Heimarbeit bei diesem Anbieter

Für die Registrierung bei EuroClix bekommt man als User 1,95 € gutgeschrieben. Dabei kann man sich mit nur einem Mausklick über das eigene Facebook-Konto anmelden. Um die erste Auszahlungsgrenze von Zehn Euro zu erreichen bietet die Plattform gleich mehrere Heimarbeit Jobs an. Man kann Umfragen beantworten, eMails bestätigen oder einfach am riesigen Online Cashback Programm des Anbieters teilnehmen.

Hier kann man also nicht nur Geld verdienen, sondern durch das Online Sparprogramm auch zurückerstattet bekommen.


9. Von Zuhause Videos produzieren

Video erstellen
Auch mit selbst gedrehten Videos kann man im Internet Geld verdienen

Das Internet macht es möglich das jeder seine selbst gedrehten Videos anderen zur Verfügung stellen kann. Dabei ist es auch möglich mit eben diesen Geld zu verdienen. Wer regelmäßig neue Videoinhalte erstellt kann zum Beispiel mit dem YouTube Partnerprogramm Geld machen auf Googles beliebtem Videodienst.

Erfolgreiche YouTuber wie DagiBee, Gronkh oder BibisBeautyPalace verdienen mehrere Tausend Euro im Monat mit ihren eigenen Videos. Aber auch ohne YouTube kann man mit Videos Geld verdienen.

Zum Beispiel in dem man in Online Videos Produkte oder Dienstleistungen vorstellt und unter dem Video einen passenden Partnerlink einfügt. Kauft jemand das Produkt über diesen Partnerlink bekommt man eine prozentuale Vergütung des Verkaufspreis vom jeweiligen Anbieter.


10. Verdiene 100€+ für die Eröffnung eines Bankkonto

Geldkarte
Für die Eröffnung eines Bankkontos zahlen viele Geldinstitute hohe Prämien

Immer wieder gibt es Banken die für Eröffnung eines neuen Bankkontos Prämien zahlen. Vielleicht ist man eh mit der eigenen Hausbank schon länger unzufrieden oder sucht sowieso ein Geldinstitut mit besseren Konditionen.

Es kann auch durchaus sinnvoll sein ein Zweitkonto zu besitzen. Beispielsweise für das Geld was man im Internet verdient. Oder als Reisekasse.

Wichtig ist nur dass man sich vorher die Bedingungen durchliest um an die Geldprämie zu kommen. Ein Girokonto Vergleich lohnt sich ohnehin, um Banken mit guten Konditionen zu finden.


11. Geld durch Facebook machen

Geld verdienen von Zu Hause mit Facebook
Das grösste Soziale Netzwerk der Welt bietet auch Möglichkeiten zum Geld machen

Auch das grösste soziale Netzwerk der Welt bietet einige Heimarbeit Jobs um von Zu Hause aus Geld zu verdienen. Mit den Anbietern FanSlave oder PaidLikes verdient man etwa pro gelikten Beitrag.

Geld verdienen mit Facebook ist auf viele Arten möglich. Auch eine eigene Facebook Seite zu erstellen, die man anschließend monetarisiert, ist möglich. Allerdings sollte man keine Seiten erstellen die nur aus Werbeanzeigen bestehen. User erkennen das sehr schnell und stufen solche Seiten als Spam ein.


12. Mit dem Smartphone Kohle scheffeln

Zuhause Smartphone Geld verdienen
Auch mit deinem Smartphone kannst du Daheim Geld verdienen

Auch dein Smartphone bietet dir zahlreiche Heimarbeit Jobs. Grundvoraussetzung hierzu ist aber, das du einen Online Zugang für dein Handy besitzt.

So kannst du etwa durch Erledigen von Microjob-Tätigkeiten schnell und unkompliziert Geld bekommen. Das Verkaufen von Fotos direkt über dein Mobiltelefon ist eine weitere Option.

Mehr zu diesem Thema findest du im Beitrag: Kohle machen mit dem Smartphone.


Bilderquelle: pixabay.com