Autor Texte schreiben Online

Texte schreiben und Geld verdienen

Im Internet kann man als Autor nicht nur Geld mit dem schreiben von Büchern verdienen, sondern auch bequem von zu Hause indem man Texte für andere schreibt. Online gibt es zum Beispiel viele Webmaster und Unternehmen die auf der Suche nach bestimmten Beiträgen für ihren Internetauftritt sind.

Viele davon lassen diese Arbeiten gerne outsourcen und somit von anderen erledigen. Aber auch Werbetexter werden ständig gesucht. Texte schreiben und damit Geld verdienen war noch nie so einfach wie heute.

Im Netz gibt es einige Anbieter die für das Schreiben von Texten gut bezahlen. Neben den bekannten Diensten Textbroker und Content.de gibt es zahlreiche weitere Anbieter Online.


Als Texter Geld verdienen

Content.de ist zum Beispiel einer von den Diensten bei denen man als Autor Geld verdient. Je qualitativ besser das Geschriebene ist umso mehr kann man mit dieser Art der Heimarbeit verdienen.

Nach der Registrierung muss man lediglich einen Probetext schreiben, der von Mitarbeitern des Content.de Teams überprüft wird und man wird je nach Qualität der Schreibprobe in verschiedene Verdienstgruppen eingeteilt.

Die aktuelle Verdienstliste findet man hier. Also wer einen guten Schreibstil an den Tag legt, der kann mit einer einfachen DIN A4 Seite (ca. 500 Wörter) schon mal locker über 20 € verdienen. Um so mehr die eigenen Texte gefragt sind umso mehr wird man schließlich hier auch einnehmen können. Das Verdiente Geld kann man dann mehrmals im Monat entweder auf ein Bank- oder Paypal Konto überweisen lassen.

Beiträge verfassen kann man ungefähr für 20 verschiedenen Themen. Unter anderem: Marketing, Reisen, Technik, Tiere, Ernährung, Wirtschaft. Sogar Texte in Englisch, Spanisch und Französisch werden gesucht.


Warum man als Texter bezahlt wird

Warum wird man für das Schreiben von Texten eigentlich bezahlt? Weil viele Unternehmen, Webmaster und Autoren ständig neue Texte zu bestimmten Themen benötigen. Für ihre Webseiten, eBooks, Blogs, Lexika, etc. fehlt ihnen oftmals die Zeit die Inhalte selbst zu schreiben. Daher lassen diese Personen das ganze outsourcen und somit von freien Textern erledigen. Die wiederum dafür bezahlt werden.

So haben alle Parteien etwas davon. Eine klassische Win/Win Situation. Daher liegt der Verdienst in diesem Bereich oft auch sehr hoch.


Fazit: Wer eine gute Rechtschreibung hat, und gut im schreiben ist sollte Content.de und ähnliche Anbieter unbedingt einmal ausprobieren. Schöne Heimarbeit mit der man mit den entsprechenden Qualifikationen jede Menge Geld machen kann. Online Texte schreiben und Geld machen geht, dank des Internets, kostenlos und ganz einfach. Alternativ dazu kann man auch als Autor von Zuhause aus Geld mit eBooks verdienen.