Geld verdienen mit Fotos

Fotos verkaufen – So geht’s

Bei dem Stichwort „Geld verdienen von Zuhause“ denken viele erst mal an mühselige Heimarbeit. Dabei kann man dank des Internets auf viele, einfache Arten zu Geld kommen.

Eine kreative Methode möchte ich in diesem Beitrag mal näher vorstellen. Nämlich das Geld verdienen mit Fotos. Das geht heute einfacher als viele Denken.

Sogenannte Online Stock Agenturen machen es möglich. Wie das Ganze genau funktioniert und auf was man beim verkaufen von Fotos achten sollte, steht im folgenden Beitrag.

Geld verdienen mit Fotos

Die meisten besitzen heutzutage eine Digitalkamera oder ein Smartphone mit einer sehr guten Kamera. Aber was viele nicht Wissen: Durch Bild Stockagenturen und ein wenig fotografisches Können, kann man mit Stockfotografie richtig viel Geld verdienen.

Stockfotografie

Durch Stockfotografie kann man Geld verdienen mit Bildern
Mit alltäglichen Bildern kann man durch Stockfotografie Geld verdienen

Stockfotografie bedeutet, dass man Bilder auf Vorrat produziert. Anders als bei einem normalen Fotografen, der in der Regel für das Erstellen von Passbildern, Familienfotos etc. nach Auftrag bezahlt wird, hat man durch Stockfotografie die Möglichkeit mit jedem denkbaren Motiv Geld zu verdienen.

Durch Online Stock Agenturen kann man selbst geschossene Fotos verkaufen und anderen Nutzern so zur Verfügung stellen. Diese zahlen dabei für eine lizenzfreie Nutzung des Bildes.

Bild Stockagenturen gewähren auch Privatpersonen längst den Zugang.

Wer ein Talent für gute Fotos und ansprechende Bilder hat, der kann damit sogar sein Einkommen hauptberuflich verdienen.


Wie du gute Fotos schießt

Wer noch absoluter Anfänger in Sachen Stockfotografie ist, dem gebe ich dir ein paar erste Tipps mit auf den Weg, um gute Fotos zu schießen.

  • Eine ordentliche Kamera mit einer guten Auflösung ist Pflicht
  • Erfahrungen wie man gute Fotos macht, solltest du auch besitzen
  • Konzentriere dich auf Themen und Motive die dich selbst interessieren
  • Plane Aufnahmen vorher und nehme dir für jedes Foto genug Zeit

 

Wenn du dir diese Tipps zu Herzen nimmst, hast du schon mal einen großen Vorteil gegenüber der Mehrheit deiner Konkurrenz.

Lesenswert sind auch diese 5 Einsteiger Tipps, die sich intensiv um Stockfotografie drehen. Geld verdienen mit Fotos ist also gar nicht mal so schwer, wenn man die richtigen Kenntnisse dazu besitzt.


Micro Stock Agenturen

Durch Micro Stock Agenturen kann man die eigenen Bilder Online verkaufen. Bekannte Micro Stockagenturen, bei denen man Fotos verkaufen kann, sind zum Beispiel:


Fazit: Bei Foto Stock Agenturen kann man die eigenen Fotos verkaufen. Während früher nur Profi Fotografen die Chance hatten, ihre Bilder an die großen Bildagenturen zu vermarkten, kann heute so gut wie jeder durch Stockfotografie Geld verdienen.

Wenn ein Nutzer eine Bilddatei kauft, bekommt man als Urheber eine stattliche Provision dafür. So einfach ist das Geld verdienen mit Fotos.